Taekwondo

Taekwon-Do

ist ein koreanischer Kampfsport, bei dem Arme und Beine mittels Schlägen und Tritten zur Abwehr und für den Angriff eingesetzt werden.

 

Im Koreanischen bedeutet:

Tae - im Sprung treten, kennzeichnend für die Beintechniken
Kwon - Faust, weist auf die Handtechniken hin
Do - Weg, kennzeichnet den körperlichen und geistigen Reifeprozeß

 

Der wesentliche Unterschied zu vielen anderen asiatischen Kampfsportarten besteht darin, daß die Beintechniken bevorzugt werden.
Hohe Sprünge, Dreh- und Seitswärts-Fußstöße die mit "Anlauf" genommen werden, gehören hier ins Trainingsprogramm.


Ferner kommt noch die Besonderheit der Bruchtests hinzu.
Der Bruchtest wird nicht gezielt geübt, sondern ergibt sich aus dem Training. Es besteht darin die Absicht, mit dem Geist die Materie zu besiegen. Möglich ist das nur bei völliger Körperbeherrschung.

 

Somit ist es Ziel des Trainings, die Kluft zwischen Geist und Körper zu schließen - damit Technik und Können nicht zum Kraftakt, sondern zum Erfolg führen.

 

Einen Höhepunkt in der Entwicklung hat sicherlich die Aufnahme zu den olympischen Sportarten markiert.

Hier finden Sie uns:

Evolution Martial Arts / Sportschule Bernd Grossmann
Mariendorfer Damm 72
12109 Berlin

Kampfsportschule Berlin Anfahrt Lageplan

Sie finden uns am Mariendorfer Damm 72 stadtauswärts auf der rechten Seite.

Unsere Sportschule befindet sich zwischen dem Ein-Euro-Shop und Radio-Möller.

Wir freuen uns auf Sie.

Telefon

Kampfsportschule Berlin Kontakt Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

+049 030 7062034+049 030 7062034

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Sportschule Bernd Grossmann